Projektbetreuung

Softwareprojekte planen, umsetzen und steuern

Die seriös und gewissenhaft durchgeführte Projektplanung und -konzeption bildet eine Kernleistung bei der Entwicklung von Websites und Webanwendungen sowie Software im Allgemeinen. Hierbei profitieren unsere Kunden von der langjährigen Expertise unseres Teams. Projekte werden durchgehend von einer verantwortlichen Projektleitung sowie Stellvertretung betreut, welche die Schnittstelle zwischen Auftraggeber und dem ausführenden Projektteam bilden. 

Die Abwicklung erfolgt strukturiert in mehreren Teilschritten. Auch wenn diese grundsätzlich am klassischen Software-Entwicklungsprozess angelehnt sind, kommen dabei vermehrt Methoden aus der agilen Entwicklung zum Einsatz. Die genaue Ausgestaltung des Prozesses wie auch des Beratungsumfangs kann flexibel auf die Bedürfnisse des Auftraggebers bzw. des jeweiligen Projekts hin ausgerichtet werden. Je nach Bedarf unterstützen wir Sie beispielsweise durch:

  • Agile Methoden wie Design Thinking, Scrum, Sprints
  • Konzepte für Redaktion, Content- und Online-Marketing-Strategien
  • Analysen Ihres Marktumfelds
  • Vernetzung / Anbindung von Systemen
  • Automatisiertes Testing und Qualitätssicherung

Trotz der zahlreichen Möglichkeiten und der wesentlichen Bedeutung einer guten Beratung und Konzeption für den Projekterfolg achten wir stets darauf, den Umfang pragmatisch und flexibel anhand Ihrer Bedürfnisse sowie mit stetem Blick auf das Kosten-Nutzen-Verhältnis zu gestalten.

Beratung im Vorfeld

Anforderungen unverbindlich abstimmen

Interessenten bieten wir vorab kostenlose und unverbindliche Beratungsgespräche an – je nach Bedarf und Präferenz telefonisch, persönlich oder per Videokonfernz. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Vorhaben zu skizzieren und erhalten gegebenenfalls erste Hinweise oder Einschätzungen von unseren Beratern. Für eine Terminvereinbarung können Sie jederzeit gerne mit uns in direkten Kontakt treten oder online eine Beratungsanfrage stellen.

Auf Basis der Gesprächsergebnisse und übermittelten Anforderungen erstellen wir Ihnen anschließend, soweit ausreichend Informationen vorliegen, ein detailliertes Angebot, in dem alle wesentlichen Leistungen und Kosten aufgeführt sind. Sollte das noch nicht möglich sein, begleiten wir Sie gerne bei der Konkretisierung Ihrer Anforderungen oder suchen gemeinsam mit Ihnen alternative Ansätze – immer mit dem Ziel, Kosten und Laufzeit möglichst transparent und planbar für Sie zu gestalten.

beim

Go-Live

... und darüber hinaus.

Technische Weiterentwicklung

Wie wir Sie beim Betrieb Ihrer Anwendung unterstützen

Der nachhaltige Erfolg im Web erfordert eine stete Weiterentwicklung und Anpassung von bestehenden Angeboten. Nach der Inbetriebnahme Ihrer Lösung steht Ihnen die Galileo Webagentur als kompetenter Partner zur Seite und berät Sie, beispielsweise hinsichtlich der Aktualisierung und Wartung der Systeme sowie im Hinblick auf Optimierungen, Erweiterungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Hierbei bleiben Ihnen gewohnte Ansprechpartner erhalten, sodass die Betreuung nahtlos übergeht und die nächsten Schritte direkt angegangen werden können.

Consulting & Training

Wir wir Sie weiterführend beraten

Unabhängig von bestehenden Projekten beraten wir Sie branchen- und herstellerneutral. In unserer Beratung zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf und unterstützen wir Sie bei diversen Fragestellungen im Bereich Web unter anderem mit:

  • Workshops (z.B. zu TYPO3)
  • Schulungen (insb. TYPO3, Magento)
  • Online-Marketing-Analysen und -Strategien
  • Anforderungsermittlung, Erstellung von Lastenheften
  • Prozessen zur Digitalisierung im Unternehmen

Redaktionskonzept

Wie wir Ihrem Content auf die Sprünge helfen

Nicht zuletzt sind es die richtige Konzeption und Präsentation von Inhalten, die über den Erfolg einer Website mitentscheiden. Wir helfen Ihnen dabei, ein Redaktionskonzept zu entwickeln und umzusetzen, damit Sie Ihre Zielgruppen bestmöglich erreichen. Unsere Beratung stützt sich im Kern auf vier Bereiche:

  • Content-Strategie
  • Content-Planung
  • Redaktions-Guidelines
  • Strukturen und Prozesse im Redaktionsbetrieb