Ein Blick zurück

Historische Ereignisse in der Chronologie

2001

Nicht etwa in einer Garage, sondern in einer winzigen Kellerwohnung in Waldbronn, nahe Karlsruhe, gründen hochmotivierte Studenten im Juli 2001 die Galileo Webagentur (damals noch Galileo Webdesign).

2002

Der erste "Großauftrag" macht es möglich: Unser junges Team bezieht die ersten eigenen Büroräume in der Geschwister-Scholl-Straße, Karlsruhe. Die korrekte Einschätzung von gegebenen Verhältnissen war damals noch nicht immer unsere Stärke.

2003

Mit dem "Galileo-CMS" geht die Zeit der statischen Websites für uns endgültig zu Ende. Das selbst entwickelte Content-Management-System wird uns noch in vielen Projekten begleiten.

2007

Das KIT entlässt uns als erfolgreiche Absolventen. Nach kurzem Überlegungen machen wir weiter und das Gesellschafter-Team nimmt die heutige Form an.

2008

Nach zaghafter Annährung realisieren wir unsere erste TYPO3-Lösung. Bald werden wir auf die Fortführung unserer Eigenentwicklungen verzichten und uns gänzlich auf das Open-Source CMS konzentrieren.

2009

Das Aufspüren von geeigneten, relativ kleinen und bezahlbaren Büroflächen gestaltet sich in Karlsruhe nicht einfach. Wenn auch in spezieller Atmosphäre, so bringen uns die Geschäftsräume am Karlsruher Barbarossaplatz doch einen Schritt weiter und ermöglichen das Wachstum unseres Teams.

2011

Nach zwiespältigen Erfahrungen mit verschiedenen Systemen realisieren wir erste Shop-Lösungen mit Magento. Auch hier fällt der Einstieg nicht leicht. Dank erfolgreicher Projekte entwickelt sich die Open-Source-Variante des Systems jedoch zu unserer präferierten E-Commerce-Lösung.

2013

Die neuen Geschäftsräume in Unterreut, Karlsruhe sind ein großer Schritt für unser wachsendes Team. In heller, moderner Atmosphäre lässt es sich angenehmer Arbeiten. Die Nähe zur Alb und Günter-Klotz-Anlage hat auch so ihre Vorteile.

2013

Wir trennen uns vom Zusatz „Webdesign“, u.a. weil dieser nicht die vielfältigen Kompetenzen im Bereich Entwicklung widerspiegelt. Das Unternehmen firmiert auf Galileo Webagentur OHG erhält im Zuge dessen auch ein neues Logo.

2015

Die „Kleinfeldmannschaft“ erreicht Kaderstärke. Erstmals umfasst unser ständiges Team verteilt auf die Units Frontend und Backend mehr als zehn Mitglieder.

2017

Um dem stetigen Wachstum gerecht zu werden, vergrößern wir die Bürofläche in Unterreut auf rund 350qm. Unser Team kann nun auf die komplette Etage und diverse Nebenräume zugreifen.

2021

Die Galileo Webagentur feiert, relativ zurückhaltend, ihr 20jähriges Jubiläum. Home-Office etc. haben im Vorjahr für unser Team viele Veränderungen mit sich gebracht. Aber: Alle sind wohlauf! Wir werden sehen was kommt und sind gespannt auf die nächsten 20 Jahre.