TYPO3 8 LTS

Informationen und Hinweise zur aktuellen LTS Version

Die TYPO3-Version 8 LTS wurde im April 2017 als neues „Major Release“ des TYPO3-CMS veröffentlicht. LTS steht hierbei für "Long Term Support". Seit dem Erscheinen wurden Updates zur Fehlerbereinigung und Optimierung nachgereicht, sodass nun ein produktiver Einsatz im Unternehmensumfeld möglich ist.

Einige wesentliche Neuerungen finden Sie im Folgenden kurz zusammengefasst. Eine vollständige Liste kann in den offiziellen Release Notes eingesehen werden.

Abbildung: TYPO3-CMS Roadmap (Stand 04-2017), Quelle: http://www.typo3.org

Long Term Support

Im Enterprise-Einsatz genießen TYPO3-LTS-Versionen einen besonders hohen Stellenwert, da diese über mehrere Jahre unterstützt werden und eine Abwärtskompatibilität gewährleistet wird. Weiterhin werden für drei Jahre regelmäßig Sicherheitsupdates bereitgestellt. Die Version 8 LTS wird laut aktueller Roadmap somit bis April 2020 mit kritischen und sicherheitsrelevanten Bugfixes unterstützt.

Mobile Responsive Backend

Die umfassende Unterstützung für das Mobile Responsive Backend von TYPO3 wurde bereits mit den Entwicklungszweig 7.x eingeführt. Mit Version 8 LTS wurde nun die komplette Menü-Führung des TYPO3-Backends für mobile Endgeräte angepasst, sodass dieses komfortabel, mit verschiedensten Endgeräten nutzbar ist.

Bildbearbeitung

Die Möglichkeiten der Bildbearbeitung wurden in der Version 8 stark erweitert. Die wichtigste Neuerung liegt beim Bildmanipulations-Assistenten, der nun mehrere Crop-Varianten (Beschnitt) für ein einzelnes Bild ermöglicht. Dadurch können Redakteure unterschiedliche Bildbereiche entsprechend der Anzeigegröße im Frontend darstellen. So können Bildausschnitte für verschiedene Viewports ausgewählt werden, um für sämtliche Ausgabegeräte eine optimale Darstellung zu ermöglichen.

Formular-Framework

TYPO3 8 bringt weiterhin eine komplette Überarbeitung der Funktionen zum Anlegen und Bearbeiten von Formularen durch Redakteure mit. Damit können Formulare einfach per Drag-&-Drop zusammengebaut und flexibel dargestellt werden. Auch mehrseitige Formulare werden dabei unterstützt.

Rich Text Editor

Die TYPO3-Extension „CKEditor“ wird ab der Version 8 als Kernfunktionalität integriert sein und den bisherigen WYSIWYG-Editor ersetzen. Der neue Editor erlaubt eine einfachere und ausführlichere Bearbeitung von Texten und Inhalten auf HTML-Basis und bietet umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten.

Frontend Editing

Beim Frontend Editing können Redakteure Inhalte direkt auf der Seite bearbeiten, löschen und hinzufügen. Das Wechseln zwischen Backend und Frontend entfällt dadurch. In der TYPO3 Version 8 wurde die Funktionalität überarbeitet und es zahlreiche Neuerungen hinzu:

  • Inhalte bearbeiten via Drag-&-Drop 
  • Nutzung des neues CKEditors
  • Bild- und Dateieinbindung
  • Editieren des Seitenbaums

Upgrades und Support

TYPO3 CMS 8 LTS wird vom TYPO3-Team voraussichtlich bis Oktober 2018 featureseitig gepflegt und weiterentwickelt. Die Versorgung mit Security-Updates und -Bugfixes ist bis Mitte 2020 angekündigt.

Ein Upgrade von der vorangegangen LTS Version TYPO3 7.6 ist auf direktem Wege möglich. Vor-Versionen müssen zunächst auf die Version 7.6 aktualisiert werden, um die Upgrade-Möglichkeit auf 8 LTS zu erschließen. Auch wenn eine spezielle Extension "compatibility7" bereitgestellt wurde, die die Kompatibilität von Extensions herstellen soll, sind wie bei bisherigen Upgrades Anpassungsbedarf und Funktionalität einzeln zu prüfen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Neue technische Anforderungen

TYPO3 8 stellt gegenüber den Vorversionen allgemein nur leicht erhöhte technische Anforderungen an die Betriebsumgebung. Hervorzuheben ist jedoch die Voraussetzung zum Vorliegen von der PHP-Bibliothek mindestens in Version 7, welche mitunter zu prüfen oder gegebenenfalls herzustellen ist. 

Für weitere Informationen und technische Details nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.


Aktion – gültig bis 30.11.2017

TYPO3-Upgrade

Beratung und Erstellung eines Kostenvoranschlags zur administrativen Betreuung und Durchführung eines TYPO3-Upgrades Ihres bestehenden Systems auf die Version 8 LTS sowie begleitende Entwicklungsleistungen.
Zum Angebot | TYPO3

Einführungsangebot

Responsive Webdesign

Eine Website für alle Endgeräte: Responsive Webdesign lässt Websites auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts reagieren. Wir realisieren responsive Websites auf Basis von TYPO3 und Magento und unterstützen Sie bei der Überarbeitung bestehender Websites. Sparen Sie jetzt mit unserem Einführungsangebot.
Zum Angebot | Responsive Webdesign