Trinationales Kunstprojekt

Ich bin hier! Website (2015)

"Ich bin hier. Europäische Gesichter" ist ein Kooperationsprojekt dreier europäischer Museen – des Musée des Beaux-Arts in Lyon, der National Galleries of Scotland in Edinburgh und der Staatliche Kunsthalle Karlsruhe. Es wird großzügig von der EU als Teil des Programms „Kreatives Europa“ der Exekutivagentur Bildung, Audiovisuelles und Kultur der Europäischen Kommission unterstützt.

Die Website bietet einen Überblick über die Ausstellungen der einzelnen Museen, allgemeine Informationen, eine Bildergalerie zum Projekt sowie einen Newsroom mit Pressebereich und Social Media Feeds. Das responsive Layout der Website nutzt bis zur Full-HD-Auflösung stets die gesamte zur Verfügung stehende Bildschirmbreite, was eine großzügige Darstellung des Inhalts und vor allem zu einer optimale Wirkung des Bildmaterials auf allen Geräten führt.

Die Übersetzung der Website auf Deutsch, Englisch und Französisch ermöglicht einem großen internationalen Publikum den Zugang zum Kunstprojekt. Auch die Inhaltseingabe im TYPO3-Backend erfolgt mehrsprachig und erleichtert die Kooperation zwischen den Redakteuren der einzelnen Museen.

Projekt

  • Unternehmenswebsite
  • Veröffentlichung: 10/2015
  • Kunde: Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Karlsruhe
  • www.i-am-here.eu

Leistungen

  • Beratung & Konzeption
  • Template-Umsetzung
  • Content-Management-System
  • Extension-Entwicklung: TYPO3
  • Mehrsprachige Umsetzung
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Schulung & Dokumentation
  • Wartung & Support

Technologien

  • TYPO3
  • TYPO3 Extbase/Fluid
  • HTML5/CSS3
  • LESS
  • jQuery
  • Twitter Bootstrap
  • Responsive Layout
Zurück zur Projektübersicht